WARNUNG VOR IMPFUNG
führt experimentelle Gen-Injektion
zu einem baldigen Massensterben
auf der ganzen Welt?
 

WARNUNGEN

Warnungen namhafter Wissenschaftler und Ärzte

Professoren und Ärzte, die warnen

Besteht Anlass zur Sorge vor einem baldigen MASSENSTERBEN durch "Experimentelle Gen Injektionen"

Wiederholt sich die Geschichte? Warnung vor einer "Impf-Pandemie" Aussagen von 5 namhaften Ärzten/Wissenschaftlern und 1 Zeitzeugin aus der Zeit der "Spanischen Grippe".

DR. SHERRI TENPENNY:

Neben den massiven Schäden und Todeszahlen, die es jetzt bereits gibt, ist ein größeres zeitverzögertes MASSENSTERBEN wahrscheinlich in 4-12 MONATEN nach Beginn der Impfung.

Eine tötliche "Impf-Pandemie, durch UNUMKEHRBARE MANIPULARION des IMMUNSYSTEMS, welches in Folge den EIGENEN KÖRPER ANGREIFT.

Drei fatale Faktoren:

  1. Injektionen von "NICHT NEUTRALISIERENDEN ANTIKÖRPERN" = ANSCHALTER OHNE AUSSCHALTER.
  2. Freisetzung eines VIRUS aus BIOLOGISCHEM + SYNTHETISCHEN ANTEIL.
  3. HYPER-AKTIVIERUNG der "FRESSZELLEN" Typ 1 (Anregung des Immunsystems), die dann auch körpereigenes GEWEBE und ORGANE ANGREIFEN und ZERSETZEN.
  4. DEAKTIVIERUNG der "HELFERZELLEN" Typ 2 (Beruhigung des Immunsystems), wodurch KEINE REINIGUNG und ENTGIFTUNG mehr stattfindet, nach der Arbeit der Fress-Zellen.
▶ Ganzes Video

▶ Videoliste von Dr. Tenpenny

Dr. Sherri j. Tenpenny ist eine osteopathische Ärztin, die in drei medizinischen Fachgebieten zertifiziert ist. Dr. Tenpenny gilt als sachkungste Ärztin für die negativen Auswirkungen, die Impfstoffe auf die Gesundheit haben können.

Ihre Webseite:
▶ https://www.drtenpenny.com
/.

Covid-Impfstoffe sind keine Impfstoffe - Hersteller haften nicht!

Dr. CARRIE MADEJ

Die "IMPFSTOFFE" beinhalten COVID GEN-SCHNIPSEL + KNSTLICHE GEN-CODES mit HIV1 Sequenzen eingepackt in HOCHGIFTIGE LIPID NANO PARTIKEL.

Durch die VERKNÜFPUNG MIT DEM COVID-GEN-CODE, werden auch LEBENSERHALTENDE GEN-CODES vom IMMUNSSYSTEM ANGEGRIFFEN!

Weitere fatale Inhaltsstoffe

18 Sequenzen AIDS-VIRUS +  Sequenz, indentisch mit dem natürlichem CHROMOSOM 8 (=Intelligenz und Fruchtbarkeit) + PROTEIN SYNCTYTIN mit Bezug zur Plazenta!

Weiterer Inhaltsstoff: HOCHGIFTIGE LIPID NANO PARTIKEL - POLYETHYLEN  GLYCOL

Diese erzeugen ein SEHR HOHES ALLERGISCHES POTENTIAL - mögliche Folgen: Erschöpfung, Ausschlag, ANAPHLAKTISCHE SCHOCKS, BLUTGERINSEL, ENTZÜNDUNGEN u.a. im Herz-Kreislauf-System.

HOHES RISIKO zu GEFURTSFEHLER (laut Herstellern nur während 28 Tagen - danach ?!? Es gibt noch keine Langzeitstudien (siehe CIM Liste: Schwangerschaftsabgänge und Totgeburten)

Covid-Impfstoffe sind keine Impfstoffe, weil Hersteller keine Garantie geben auch Nichtansteckung mit Covid bzw. Nicht-Weitergabe von Covid.

▶ Die Spritze mit dem Gen-Code – Interview mit Dr. Carrie Madej
▶ Missbrauch der mRNA-Technologie stoppen!
▶ Alle Videos #Coronavirus auf KLA TV


Dr. Wolfgang Wodarg:

Es ist eine STARKE THROMBOSENEIGUNG (BLUTGERINSEL) als Nebenwirkung von SPIKE PROTEINE  bekannt. Durch die "GEN-IMPFUNG" werden Spike Proteine vom eigenen Körper erzeugt.

Sie werden einer Corona-Infektion durch die lokale Immunantwort in den oberen Atemwegen normalerweise unschädlich gemacht. Bei der "Impfung" wird diese schützende Barriere jedoch umgangen. Bei intramuskulär Impfung ist das Ausbringen der mRNS bzw. der Vektoren nicht eingrenzbar.

Dr. Wolfgang Wodarg, geb. 1947, ist ein deutscher Arzt und Gesundheitsexperte, seit langem in der Antikorruptionsarbeit tätig - mit besonderen Schwerpunkten "Korruption im Gesundheitswesen" und "Institutionelle Korruption".

Er ist Ehrenmitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarates Gesundheitspolitiker (1994-2009 MdB), Initiattor und Sprecher der Enquete-Kommission "Ethik und Recht" der modernen Medizin, Autor und Hochschuldozent.

Seine europäischen Initiativen und Berichte brachten u.a. wichtige Themen wie "Gefälschte Pandemie" - Korruption bei der WHO, die Rolle von Medien für Demokratie (Einrichtung eines europaweiten Medien-Monitoring), Palliativmedizin, Gentests und GMOs (Entwicklung der grünen Gentechnik in den Staaten des Europarates) oder private Militärunternehmen (Gefährdung des staatl. Gewaltmonopols) auf die politische Agenda. 2009-201ß war er Initiator der Untersuchenen des Europarates zu H1N1 "Fake Pandemic".

Seine Website
▶ https://www.wodarg.com
 

Prof. Dr. SUCHARIT BHKTDI

COVID 19-IMPFUNGEN WERDEN WEIT MEHR SCHADEN ANRICHTEN, ALS SIE NUTZEN BRINGEN.
Die Impfstoffe erzeugen ein HOHES RISIKO zur Bildung von BLUTGERINSEL im Körper!

Blutgerinsel-Bildung in der Blutbahn und den Organen, wurde bei zahlreichen Toten/Notfall-Aufnahmen nach Covid-Impfung festgestellt.

Es ist durchaus möglich, dass die SCHLAGANFÄLLE, ERBLINDUNGEN und VIELE der anderen NEBENWIRKUNGEN nach der Covid-Impfung, durch BLUTGERINSEL-BILDUNG verursacht werden.
, die zum jetztingen Zeitpunkt noch gar nicht abzuschätzen sind.

▶ Die Verschlimmbesserung | Von Peter F. Mayer

Univ. Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi ist Facharzt für Mikrobiologie und infektionsempdemiologie.

Er leitete das iNSTITUT FR mEDIZINISCHE mIKROBIOLOGIE UND hYGIENE DER jOHANNES-gUTENBERG-UNIVERSITÄT Mainz 22 Jahre lang und war in der Patientenversorgung, Forschung und Lehre tätig.

Er hat über 300 wissenschaftliche Arbeiten auf den Gebieten der Immunologie, Bakteriologie Virologie und Herz-Kreislauferkrankungen veröffentlicht. Neben zahlreichen Preisen wurde ihm der Verdienstorden des Landes Rheinland-Pfalz verliehen.

Seine Webseite: ▶ https://sucharitbhakdi.de/

Prof. Dr. HOCKERTZ

Prof. Hockertz warnt vor MILLIONENFACHER VORSÄTZLICHER KÖRPERVERLETZUNG BEI (= MILLIONEN MENSCHEN möglicher Weise 4 MILLIONEN IMPFGESCHÄDIGTE - WENN wir von nur 5% Impfschäden ausgehen und das wäre eine sehr NIEDRIGE SCHÄTZUNG.

▶ Interview von Prof.Dr. Hockertz bei Radio München.

(VORSICHT JEDOCH BEIM LOB DER HERKÖMMLICHEN IMPFUNG)

Eleanor Christen Willson

Direkte Beobachterin der Grippe-Epidemie 1918 -"Nur Geimpfte erkrankten"

Es war eine Tragödie, als all diese ARZTGEMACHTEN KRANKHEITEN gleichzeitig auszubrechen begannen.

Die Pandemie zog sich zwei Jahre lang hin, am Leben erhalten durch die Verabreichung von weiteren giftigen Medikamenten, mit denen Ärzte versuchten, die Symptome zu unterdrücken. So weit ich herausfinden konne, ES ERKRANKTEN NUR GEIMPFTE.

Die Krankheit hatte die Eigenschaften der Pest, zusätzlich zu Typhus, Diphterie, Lungenentzündung, Pocken, Lähmungen und all den Krankheiten, gegen die diese Leute direkt nach dem 1. Weltkrieg geimpft worden waren.

Es wurde behauptet, die Grippe-Epidemie 1018 hätte weltweit 20 Millionen bis 50 Millionen Menschen getötet - aber in Wirklichkeit wurden sie von den Ärzten umgebracht, durch ihre groben und tödlichen Behandlungen und Medikamente.

▶ Erfahrungsbericht von Eleanor, Christen, Willson (Mc Bean)
▶ Ralf Kollinger - Spanische Grippe - Eine Jahrhundertlüge

Dass Wissenschaftler denken, sie könnten den genetischen Code umschreiben [seine Worte, nicht meine, für alle da draußen, die immer noch nicht glauben, dass diese mRNA-Impfstoffe den genetischen Code verändern, nur weil irgendein „Faktenprüfer“ sagt, dass sie es nicht tun], zu glauben, sie könnten die gottgegebene genetische Ausstattung eines Menschen verbessern, ist ein gefährliches Unterfangen.

Wer sagt denn, dass sie nicht ein Problem korrigieren und etwas viel Schlimmeres schaffen?

Zaks beendete seine Rede 2017 mit den folgenden Worten.
„Wenn Sie darüber nachdenken, was wir zu tun versuchen. Wir haben Informationen genommen und unser Verständnis dieser Informationen und wie diese Informationen in einer Zelle übertragen werden, und wir haben unser Verständnis von Medizin genommen und wie man Medikamente herstellt, und wir verschmelzen die beiden.

▶ ️https://youtu.be/FU-cqTNQhMM
uncutnews.ch - Moderna Wissenschaftler-wir hacken die Software des Lebens.

Weiterführende Informationen:

www.action2020.de


▶ @Corona_Idiotie Informationen für den kritischen Verstand ...... und Informationen, die man nicht überall erhält.
▶ https://teleg.eu/s/Action2020_awake; ▶ Auswahl aus 50 Telegram Kanälen - keine Telegram Installation notwendig.